Was bieten wir:

  • Ausbildung Ihres Pferdes bis zur Schweren Klasse
Von der Remonte…
Dr. Kimble – 3jährig Caniamo – 6jährig platziert in Dressurpferde M
Linetto – 10jährig platziert in Klasse S Conte Conyaro – 12jährig platziert in Grand Prix
…bis zum ganz großen Sport!
  • Kombination aus leistungsorientiertem Training und artgerechter Haltung („Bildungsurlaub für Pferde“, Kommentar einer Kundin)
  • Versorgung 7 Tage die Woche, rund um die Uhr
  • täglicher Weidegang – ganzjährig, ohne Stehtag
Der hier 29-jährige Kavalier und Rajou – mit Seeblick Limbani und Topas genießen die Gesellschaft
Topas und Sergeant Pepper TSF Alle fünf sind mindestens M-platziert!
  • 3-4 x individuelle Fütterung pro Tag
  • 20 x 40 m Halle
  • 20 x 60 m wetterfestes Außenviereck
  • 400 m Galoppbahn
20x60m Außenviereck 400m Galoppbahn
  • gepflegtes Ambiente
  • große Boxen, gesundes Stallklima
  • FN geprüfte Pferdehaltung – 1. Betrieb in Schleswig-Holstein, der diese Auszeichnung erhalten hat

Was leisten wir:

  • Vollberitt mit Turniervorstellung  bis zum Grand Prix
  • Ausbildung von Pferd und Reiter auf der Grundlage der klassischen Reitlehre
  • Individuelles Training inkl. Videoschulung
  • Turnierbetreuung der Reitschüler inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Seminare und Lehrgänge für aktive Reiter und Ausbilder, z.B.
    1. Reitlehrgänge mit eigenem Pferd und Videoschulung
    2. Ausbilder-Reitlehrgänge
    3. Theoretische Fortbildung für Ausbilder ohne Pferd – Erlernen von Techniken der Unterrichtserteilung

„Fanartikel“: Hier gibt’s die Liste!

Karin Lührs – KL

236-015-647_komp

Karin Lührs, Jahrgang 1964, hat ein abgeschlossenes Studium für das Höhere Lehramt in Religion und im Fach Sport (Examensarbeit in Reitpädagogik) und ist qualifizierte Reitausbilderin (Amateurreitlehrerin; Trainer A).
Sie fungiert als Leiterin von bundesweiten Seminaren und Fortbildungsmaßnahmen, ist seit 1995 mit einem eigenen anerkannten Pferdepensions- und Ausbildungsbetrieb in Schleswig-Holstein selbstständig und Mitglied in der Prüfungskommission für Trainer C/B/A-Lehrgänge.

Als aktive Turnierreiterin ist sie in der Dressur bis zum Grand Prix erfolgreich. So war sie 1989 Hochschulmeisterin in der Dressur und 1992 errang außerdem den Studenten-Weltmeistertitel im Springen. Aufgrund ihrer Turniererfolge hat sie das Goldene Reitabzeichen erworben.
Seit Dezember 2003 ist sie mit ihren praxisorientierten Übungsreihen als Fachbuchautorin (111 Lösungswege für das Reiten, FNverlag) einem breiten Interessentenkreis zugänglich.

Aufgrund ihres Einsatzes und Interesses an der Ausbildung nach den klassischen Grundsätzen war es für KL selbstverständlich, Mitglied im Verein Xenophon e.V. (Gesellschaft für Erhalt und Förderung der klassischen Reitkultur) zu werden. Mittlerweile ist sie zur 2. Vorsitzenden des Vereins gewählt worden.

Im Dezember 2009 wurde die Grundrichterprüfung abgelegt, im Januar 2014 die S- Dressur – Richterprüfung.

Mitarbeiter

Grete Olesen Grete Olesen
Jahrgang 1981 – Pferdewirtin Zucht und Haltung – hat schon 2004 ein Praktikum bei uns absolviert, dann ihre Lehre hier in Neversdorf begonnen und auf dem Klosterhof Medingen beendet. – Seit 2006 ist sie eine feste Größe im Betrieb, unverzichtbar, sehr fachkompetent, agil und zeigt obendrein große Fähigkeiten im Umgang mit Maschinen und Technik.
Bianca Spielau (re.)
Hegt und pflegt die Pferde, insbesondere an den Wochenenden – hat sich schon als Kind um Poppi gekümmert
Dieter Sandberg
Für Gebäude, Gelände, Zäune, Fahrzeuge und Maschinen zuständig. Es gibt (fast) nichts, was er nicht kann.
Ramadan Statovci
Jahrgang 1957 – seit vielen, vielen Jahren Mitarbeiter rund um den Betrieb, zuständig für Pflege der Anlage, Rasen mähen, Reparaturen und Instandhaltung etc.